Go Back
Print

Pumpkin Pie (amerikanischer Kürbiskuchen) mit Chai-Gewürzen

Pumpkin Pie mit Chai-Gewürzen ist ein traditioneller amerikanischer Kürbiskuchen mit einem besonderen Twist. Die Gewürze geben mehr Kick (aber nicht zu viel!) und ein besonderes Gewürz kommt dazu: Kardamom. Mit Chai-Gewürzen schmeckt der Pumpkin Pie noch besser.
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 55 Minuten
Total Time 1 Stunde 5 Minuten
Servings 8

Ingredients

  • Buttermilch Mürbteig für den Boden halbes Rezept

Kürbisfüllung

  • 3 Eier leicht verquirlt
  • 160 g brauner Zucker
  • ½ Teelöffel Salt
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • ¼ Teelöffel gemahlene Nelken
  • ¼ Teelöffel geriebene Muskatnuss
  • ¼ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 450 g Kürbispüree oder eine 15 oz. Dose Pumpkin Puree
  • 120 ml Milch

Kardamom-Schlagobers

  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • ½ Teelöffel gemahlener Kardamom

Instructions

  1. Kürbispüree machen und zur Seite stellen.
  2. Teig für Pie Boden vorbereiten. 23 cm Pie- oder Tarteform damit auskleiden.
  3. Backofen auf 200°C vorheizen. In einer großen Rührschüssel, Eier leicht verschlagen. Mit braunem Zucker, Salz und Gewürze zusammenrühren. Kürbispüree unterrühren. Milch hinzufügen und verrühren.
  4. Kürbismischung in die mit Mürbteig ausgelegte Form gießen. Für 10 Minuten bei 200°C backen, dann die Temperatur auf 180°C reduzieren und für weitere 35-45 Minuten backen, bis die Füllung fest ist und nicht mehr wackelt. Pie auf einem Gitter auskühlen lassen. Gekühlt oder bei Zimmertemperatur servieren. Dazu passt Kardamom-Schlagobers.
  5. Für den Kardamom-Schlagobers: Schlagobers, Vanillezucker und Kardamom auf höchste Stufe mittelsteif schlagen.
  6. Pie fest verschlossen im Kühlschrank für bis zu drei Tage aufbewahren. Pumpkin Pie kann in einem Gefrierbeutel für bis zu zwei Monate eingefroren werden.

Recipe Notes

Rezept adaptiert von Festal Pumpkin.