Go Back
+ servings
Print
Red Velvet Cupcake ~ Living on Cookies

Red Velvet Cupcakes

Prep Time 1 Stunde
Cook Time 20 Minuten
Total Time 1 Stunde 20 Minuten
Servings 24 cupcakes

Ingredients

Red Velvet Cupcakes

  • 350 g Mehl
  • 300 g Feinkristallzucker
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Kakao
  • 240 ml Öl
  • 300 ml Buttermilch
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel flüssige oder 14 g Paste rote Lebensmittelfarbe
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Original Red Velvet Frosting

  • 50 g Mehl
  • 240 ml Wasser
  • 225 g Butter Zimmertemperatur
  • 200 g Feinkristallzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Instructions

  1. Backofen auf 165°C vorheizen. Standardgroße Muffinformen mit Muffinpapieren auskleiden.
  2. Für die Cupcakes, in einer mittelgroßen Schüssel, Mehl mit Zucker, Natron, Salz und Kakao zusammensieben. In einer großen Rührschüssel, Öl, Buttermilch, Eier, Lebensmittelfarbe, Essig und Vanille mit einem elektrischen Handrührgerät sanft mixen. Die gesiebte Mehlmischung dazugeben und glatt rühren.
  3. Muffinformen ca. zu zwei Drittel mit Teig befüllen. 19-20 Minuten backen, bis der Zahnstocher, der in die Mitte eines Cupcakes gesteckt wird, sauber herauskommt. Cupcakes in den Formen 10 Minuten auf einem Gitter auskühlen lassen, aus den Formen nehmen und auf einem Gitter ganz auskühlen lassen.
  4. Für das Frosting, Mehl und Wasser in einem mittelgroßen Topf mit einem Schneebesen rühren und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Mischung sehr dickflüssig und Puddingartig wird. Vom Herd nehmen, zudecken und auf Zimmertemperatur kühlen lassen (für mindestens 2 Stunden).
  5. In einer Küchenmaschine mit dem Schneebesen Butter, Zucker und Vanille auf höchster Stufe cremig schlagen bis die Butter hell ist. Die ausgekühlte Mehlmischung dazu geben und auf höchste Stufe schlagen bis das Frosting fluffig und luftig wird. Die leichte, samtige Mischung sollte keine unaufgelösten Zuckerkristalle enthalten.
  6. Die Cupcakes mit dem Frosting verzieren, entweder mit einem Streichmesser oder mit Spritzbeutel auf die Cupcakes von außen nach innen spritzen. Mit roten Streuseln streuen.

Recipe Notes

Es wird empfohlen, den Teig mit einem Handrührgerät zu mixen – aber das spritzt! Räume elektronische Geräte und andere Sachen weg, die nicht mit roten Punkten dekoriert werden sollen. Trage auch keine weiße Kleidung. ;-)

Ein paar Tipps zum Frosting: Fang mit der Mehl-Wasser-Mischung an, bevor du die Cupcakes backst, damit sie genug Zeit hat, auf Zimmertemperatur abzukühlen. Sie darf kein bisschen warm sein, wenn du sie zur Butter gibst. Manchmal gerinnt das Frosting trotzdem und du musst es bis zu 15 Minuten lang schlagen, bis sie eine cremig-fluffige Konsistenz hat.